Workshop „Ihre Zukunft ist agil!“

von | Allgemein, NewWork

Dreht sich Ihr berufliches Umfeld auch immer schneller? Sind auch Sie mit Ihrer Führungsrolle ständigen Neuerungen ausgesetzt und Sie fragen sich, wie Sie mit Ihrem Team weiter auf Erfolgskurs bleiben? Und wie gehen Sie es an?
Wir helfen Ihnen durch agiles Denken Herausforderungen aktiv vom Kunden her zu denken und Ihre Teamprozesse neu zu gestalten.  Aus der Praxis für die Praxis gewinnen Sie entscheidende Handlungsoptionen für Ihre Führungskompetenz hinzu und lernen, wie Sie direkt ins Lead für Veränderungen gehen können.

Geht das an nur einem Tag? Geht es nicht genau darum bei Agilität: Agile Arbeitsmethoden sind schlank und verfolgen das Ziel, mehr in kürzerer Zeit zu liefern? Und bei allem steht der Kundennutzen an erster Stelle? Daran lassen wir uns selbstverständlich auch messen! Für Ihren Effizienzgewinn haben wir die wesentlichen aktuellen Erkenntnisse für Sie auf ein Tages-Workshopformat komprimiert! Während die Inhalte rund um das „Agile Führen“ ansonsten oft über 2 Tage gestreckt werden, erfahren Sie von uns im klassischen Sprintdesign, wie Sie sich und Ihre Mitarbeiter zu mehr Teamarbeit, Flexibilität und Selbstorganisation verhelfen. Denn gerade für
Sie als Führungskraft ist der Shortcut zum Erfolg der entscheidende Wettbewerbsvorteil. Und dennoch haben wir genug Zeit zum Austauschen, miteinander und voneinander lernen eingeplant.

Während der gemeinsamen Zeit vermitteln wir Ihnen ein Grundverständnis zu den entscheidenden Werkzeugen und Stellschrauben des agilen Methodenkoffers. Sie eignen sich Grundlagenkenntnisse an – und überzeugen sich anhand überraschender Anwendungsübungen unmittelbar von deren Wirksamkeit. Agilität selbst zu erleben ist Ihr entscheidender Motivationsfaktor, um sich dann im Anschluss an den Workshop mit einzelnen Elementen intensiver auseinanderzusetzen und Lerninhalte zu vertiefen.

 

Hier geht’s zum Programm

 

Silvia Schorta
Mit ihrem breiten Erfahrungshintergrund unterstützt sie Unternehmen in der digitalen Transformation und der Wissensarbeit, coacht Wissenstransfers und begleitet Kulturveränderungen. Sie liebt die Berge und das Meer.